Region von Dubrovnik

Beginnen Sie ein Abenteuer durch den exotischen Süden, absorbieren Sie die Düfte der Agrumen, die Meeresgeschmäcke und die Umrisse von Städten mit unwiderstehlichem Charme. Dies ist ein Gebiet, in dem der Stein, als Herrscher der Straßen, seit Jahrhunderten stolz seine Spuren in die Fassaden der Paläste, Villen und Kirchen eingemeiselt hat.

Im Laufe der Geschichte war diese besondere und als große Republik Dubrovnik bekannte Region geographisch von Kroatien getrennt. Wenn Sie mit dem Auto anreisen werden, stellen Sie Ihre Pässe bereit, weil Sie vor Ihrer Ankunft in Dubrovnik kurz durch Bosnien und Herzegowina, bzw. die Stadt Neum vorbeigehen werden.

Ihre erste Haltestelle wird Dubrovnik sein! Es muss so sein. Dubrovnik ist eine Stadt mit einer unermesslichen Schönheit, in der ein Spaziergang durch scheinbar gewöhnliche Stadtstraßen zu einem Spaziergang durch die Jahrhunderte und Kulturen wird. Stradun wird Sie durch die wertvollsten kulturellen und historischen Schätze der Stadt führen. Auf eine ungewöhnliche Weise von massiven Stadtmauern umgeben ermöglicht Ihnen diese Stadt eine einzigartige Szene auch aus einer anderen Perspektive zu sehen. Steigen Sie mit der Seilbahn auf den Berg Srđ, von dem aus Sie die Dächer von Dubrovnik, die unter ihnen versteckten steinernen Gassen und in der Schönheit der Adria, in die zahlreiche Inseln getaucht sind, genießen können. In der ruhigen Stimmung der Halbinsel Babin kuk werden Sie eine echte Camping-Erfahrung im Camping Solitudo erleben. Nachdem Sie alle historischen Geschichten aufnehmen, alle Kulturbauten sehen und die wahre Schönheit der Natur spüren, wird es Ihnen klar sein, warum der irische Schriftsteller George Bernard Shaw Folgendes schrieb: “Wenn Sie den Himmel auf Erden sehen möchten, kommen Sie nach Dubrovnik.”

Fahren Sie nach Norden und Sie werden zur Halbinsel Pelješac, der Insel von Wein, Meer und Muscheln, kommen. Machen Sie eine Pause in Ston aus zwei Gründen: den herrlichen und massiven Mauern von Ston und den Austern. Pelješac wird Sie mit seinen frischen Austern verführen, mit seinen hervorragenden Rotweinsorten verwöhnen und mit kulturellen Attraktionen intrigieren. Lassen Sie sich vom Südwind bis zum Orebić tragen. Diese kleine seemännische Zuflucht, die den Geist des maritimen Erbes hält, ist ein Ort, von dem Sie nach Korčula, die Insel von Marco Polo erreichen können. Sobald Sie auf die Insel Korčula kommen, nehmen Sie die Seidenstraße von Korčula und erleben Sie das wahre mediterrane Abenteuer der Aromen, Farben, Geschmäcke und Blicke. Unvermeidlich ist auch ein Besuch der geheimnisvollen Insel Mljet, die ihre kulturelle Eigenart mit dichten Kiefernwäldern bedeckt hat. Diese Wälder erzählen  jahrtausendealte Geschichten und Legenden vom Helden Odysseus und Kalypso, der Göttin der Schönheit, Ruhe und Frieden, aber auch von allen Inhalten, die Mljet noch heute anbietet.

Erleben Sie eine andere Urlaubsart durch ein Abenteur im Gebiet von Neretva! Springen Sie in das traditionelle Boot von Neretva ein und erfahren Sie die Lebensweise der Menschen im Tal des Flusses Neretva. Genießen Sie die Schönheit der Berge, die mit dem fruchtbaren Tal verbunden sind, atmen Sie die berauschenden Aromen von Mandarinen und anderen Zitrusfrüchten ein während der Navigation durch enge Kanäle und Zuflüsse bis zu dem Punkt, wo der Fluss ins glitzernde blaue Meer mündet. Neben den Geschichten über die Schönheit der Natur werden die Gastgeber Ihnen sicherlich auch die für diese Region typische kulinarische Geschichte erzählen. Probieren Sie die Froschschenkel, den Eintopf mit Aal oder Gerichte mit Wildente. Es wird speziell und ungewöhnlich sein, genauso wie das Tal vom Fluss Neretva!

Kurzfristige Besuche in der Region von Dubrovnik sind wirklich unmöglich. In dieser Region werden Sie kristallklares Wasser, jahrhundertealte kulturelle Sehenswürdigkeiten und historische Stätten finden, den Charme der Halbinseln, Inseln, Flüsse und Nationalparks entdecken und außergewöhnliche, einheimische Gerichte und hervorragende Weinsorten probieren. In dieser Region können Sie vieles lernen und von ihr werden Sie Ihren Familienmitgliedern für eine lange Zeit nach der Heimkehr erzählen.