Die Verfügbarkeit wird überprüft...

Vielen Dank für Ihre Geduld.

5 Campingplätze in der Region von Dubrovnik

Wenn es um Sommerurlaub geht, gilt der äußerste Süden Kroatiens für viele als der schönste Teil des Landes. Wenn Sie Fels- und Kiesstrände, eine reiche Geschichte, mediterrane Sonne und ein Meer mit bewaldeten Inseln suchen, wird die Region Dubrovnik all Ihre Erwartungen und noch mehr erfüllen. In dieser sonnenverwöhnten Region können Sie bei der Wahl Ihres Reiseziels nichts falsch machen.

Dubrovnik ist das attraktivste Reiseziel auf dem Festland. Sein historisches und kulturelles Erbe, seine magische Atmosphäre und die Schönheit seines Archipels müssen erlebt werden. Inselziele wie die wunderschöne Insel Korčula, die Halbinsel Pelješac, die für ihren ausgezeichneten Wein bekannt ist, und die Insel Mljet, die wegen ihrer unberührten Schönheit als Nationalpark geschützt ist, stehen dem in nichts nach. Stellen Sie sich vor, Sie erwachen sanft mit dem Rauschen des Meeres, riechen den Duft von Meersalz und Pinienwäldern und blicken auf die typisch dalmatinische Schönheit, sobald Sie Ihr Zelt oder Ihren Wohnwagen öffnen. Das klingt wie ein Traum, aber genau das erwartet Sie auf einem unserer Campingplätze in der Region Dubrovnik, wo Sie zwischen wunderschönen Stellplätzen direkt am Meer wählen können. Die Campingplätze in der Region Dubrovnik bieten aber auch Stellplätze im Schatten eines Pinienwaldes und moderne Mobilheime und Appartements für einen komfortablen Urlaub in der Natur.

Mehr anzeigen

Beliebte Reiseziele:

Bitte wählen Sie die An- und Abreisedaten.
Odaberite datume dolaska i odlaska
2 Erwachsene, 0 Kinder
Anzahl der Gäste wählen

Erwachsene Alter 18+

Kinder Alter 0-17

Wählen Sie das Alter der Kinder

Haustiere Alle Haustiere

Haustiere sind im Preis nicht inbegriffen
Karte anzeigen Filter
Filtern nach:
Resultate

Villas Srebreno Resort

Srebreno, Region von Dubrovnik (Kroatien)

  • Kapazität: 450
  • Fläche:
  • Typ: Textil
  • Saison: V - X
  • Kostenloses WiFi

Mlini Villas Resort

Mlini, Region von Dubrovnik (Kroatien)

  • Kapazität: 450
  • Fläche:
  • Typ: Textil
  • Saison: V - X
  • Kostenloses WiFi

Solitudo Sunny Camping

Dubrovnik, Region von Dubrovnik (Kroatien)

3.9

Gut

Verifizierte Bewertungen

Tent Stellplätze: 393
  • Kapazität: 908
  • Fläche:
  • Typ: Textil
  • Saison: IV - X
  • Kostenloses WiFi

Campingplatz Port 9 by Aminess

Korčula, Region von Dubrovnik (Kroatien)

4.1

Sehr gut

Verifizierte Bewertungen

Tent Stellplätze: 230 Mobilheime: 18
  • Kapazität: 600
  • Fläche:
  • Typ: Textil
  • Saison: V - IX

Campingplatz Perna

Pelješac, Region von Dubrovnik (Kroatien)

3.9

Gut

Verifizierte Bewertungen

Tent Stellplätze: 160 Mobilheime: 105
  • Kapazität: 800
  • Fläche:
  • Typ: Textil
  • Saison: V - IX
  • Kostenloses WiFi
Die Karte wird geladen ...

Camping am Meer in der Umgebung von Dubrovnik

Ein Aufenthalt am Meer ist zweifellos die beste Art, sich vom Alltagsstress zu erholen. Die Geräusche und wohltuenden Düfte des Mittelmeers und der Blick auf die kristallklare Adria begrüßen Sie jeden Morgen und begleiten Sie bis zum Ende des Tages. In der Region Dubrovnik liegen alle unsere Campingplätze direkt am Meer. Sie können auch den Strandtyp wählen, den Sie und Ihre Familie bevorzugen – vom Kieselstrand auf Pelješac und dem Felsstrand in Dubrovnik bis zur Kombination aus Sand, Beton und Kies auf der Insel Korčula, die mit der Blauen Flagge ausgezeichnet wurde.

Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen Stellplatztypen – Standard, Komfort und Premium – mit einer Größe von 60 bis 120 m2 und Platz für bis zu 9 Personen. Im Schatten der mediterranen Vegetation genießen Sie eine angenehme Umgebung, und im Campingplatz Perna auf Pelješac finden Sie Premium-Stellplätze direkt am Meer. In den meisten Campingplätzen können Sie Ihr Haustier mitbringen, das die dalmatinische Natur genauso genießen wird wie Sie.

Auch Haustiere lieben Süddalmatien

Für viele Menschen wäre der Urlaub ohne ihr Haustier gar kein Urlaub – auch sie gehören zur Familie. Wenn Sie einen unvergesslichen Familienurlaub in Süddalmatien mit Ihrem vierbeinigen Freund verbringen möchten, wählen Sie einen unserer Campingplätze mit Stellplätzen, Mobilheimen und Appartements, die für Haustiere geeignet sind.

Die Stellplätze bieten Platz für bis zu 9 Personen mit Haustier und sind größtenteils mit Wasser- und Stromanschluss ausgestattet. Diese Campingplätze, wie z.B. der Campingplatz Port 9 auf der Insel Korčula, verfügen auch über Waschräume für Haustiere. Unsere Campingplätze bieten eine attraktive Umgebung, in der Sie mit Ihrem Haustier an der kristallklaren Adria spazieren gehen, schwimmen und andere Aktivitäten im Freien genießen können.

Mobilheime mit Blick auf die Adria

Wenn Sie eine entspannte und natürliche Campingatmosphäre lieben, aber nicht auf Komfort verzichten möchten, werden Sie unsere Mobilheime in der Region Dubrovnik lieben. Sie finden sie auf den Campingplätzen auf den Inseln Pelješac und Korčula, und Sie können die Auswahl leicht an Ihre Bedürfnisse anpassen. Sie haben die Wahl zwischen einer Größe von 24 bis 35 m2 und einer modernen, klimatisierten Innenausstattung. Mit bis zu 2 Schlafzimmern und 2 Badezimmern, einer voll ausgestatteten Küche und einer Außenterrasse fehlt es Ihnen nicht an Komfort.

Wenn Sie sich für ein Mobilheim mit Meerblick entscheiden, wird Ihr Vergnügen kein Ende nehmen. Auf dem Campingplatz Perna auf Pelješac finden Sie Mobilheime, die nur 15 Meter vom Meer entfernt sind. Auf demselben Campingplatz können Sie sich auch für ein aufregendes Glamping-Zelt für 4 Personen entscheiden. Für noch mehr Komfort können Sie in den malerischen Fischerdörfern südlich von Dubrovnik eines unserer schönen Appartements mit Panoramablick auf das Meer buchen.

Beliebte Reiseziele mit Campingplätzen in der Region Dubrovnik

Dubrovnik

Dubrovnik wird von vielen als die schönste Stadt Kroatiens angesehen und ist wahrscheinlich eines der beliebtesten Reiseziele im Mittelmeerraum. Der Anblick der Altstadt ist dank der gut erkennbaren Stadtmauern ein Symbol für Kroatien in der ganzen Welt. Ein Spaziergang über den Stradun und durch das von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärte Stadtzentrum ist wie ein Gang durch ein Freilichtmuseum – jeder Schritt offenbart ein neues Stück der tausendjährigen Geschichte der Stadt. Majestätisch erhebt sich über der Stadt der Srđ-Hügel, auf den man mit der Seilbahn fahren kann, um einen herrlichen Panoramablick zu genießen. Nur wenige Kilometer vom Zentrum Dubrovniks entfernt befindet sich unser Campingplatz Solitudo Sunny Camping, der einzige Campingplatz in Dubrovnik, der Ihnen eine Oase der Ruhe in dieser pulsierenden historischen Stadt bietet.

Insel Korčula

Korčula ist eine Insel von zeitloser Schönheit, die Sie mit ihren jahrhundertealten Straßen und ihrem griechischen Erbe beeindrucken wird. Die größte Stadt der Insel, Korčula, wird wegen ihrer mittelalterlichen Festungsmauern und engen Steinstraßen, die an längst vergangene Zeiten erinnern, auch „Klein-Dubrovnik“ genannt. Die Straßen der Altstadt sind im Fischgrätmuster angelegt, das die Stadt vor dem Wind schützt. Eine der Gassen führt zum Haus von Marco Polo, der der Legende nach hier geboren wurde. Das türkisblaue Meer ist besonders verlockend, wenn man sich in eine der versteckten Buchten der Insel begibt, wo man nur das Rauschen der Wellen, die Brise und die Möwen hört. Dieses authentische Inselerlebnis finden Sie im Korčula Campingplatz Port 9 by Aminess. Verbringen Sie den Nachmittag am Sandstrand neben dem Campingplatz, umgeben von unberührter Natur, und reservieren Sie sich den Abend für den Moreška Rittertanz und ein Glas Spitzenwein aus Pošip.

Halbinsel Pelješac

Pelješac, die längste Halbinsel Kroatiens, wird vor allem mit schönen Stränden, ausgezeichnetem Wein und maritimen Traditionen in Verbindung gebracht. In der Stadt Ston ist eines der beeindruckendsten Bauwerke aus dem Mittelalter erhalten geblieben: die 5,5 km lange Stadtmauer, die auch „Europäische Chinesische Mauer“ genannt wird. In der Bucht Mali Ston kann man frische Austern probieren und mit dem lokalen Wein Dingač kombinieren, und die Stadt Orebić wird Sie mit ihrer Geschichte und ihrem Schifffahrtsmuseum verzaubern – schließlich ist sie die Wiege der Seefahrt. Das herrliche Meer ist ein wichtiger Teil der Schönheit dieser Halbinsel. Sie können es jeden Tag genießen, wenn Sie sich für einen Aufenthalt im Campingplatz Perna entscheiden, wo Sie einen Stellplatz direkt am Meer wählen können. Es gibt auch einen langen Kiesstrand, der ideal zum Surfen ist – dank des Mistralwindes am Nachmittag ist der Kanal von Pelješac der beste Surfspot an der Adria.

Top-Campingplätze in der Region Dubrovnik

Solitudo Sunny Camping ***

Solitudo Sunny Camping ist ein schöner Campingplatz in der Stadt Dubrovnik in Kroatien. Er liegt nur wenige Kilometer vom Stadtzentrum entfernt und ist eine Oase der Ruhe und mediterranen Schönheit. Die Stellplätze sind auf 5 Hektar verteilt, im angenehmen Schatten von duftendem Grün und nur wenige Minuten vom Meer entfernt. Die Stellplätze sind zwischen 80 und 120 m2 groß und können bis zu 7 Personen beherbergen. Genießen Sie die morgendliche Ruhe auf Ihrer Parzelle, probieren Sie die lokalen Köstlichkeiten im Bistro des Campingplatzes und fahren Sie zu einem die nahen gelegenen Strände. Hier können Sie adrenalingeladene Wassersportarten ausprobieren, während das Animationsteam Aktivitäten und Workshops für die Kleinen organisiert.

Campingplatz Port 9 de Aminess ***

Suchen Sie einen Campingplatz auf der Insel Korčula in ruhiger, unberührter Umgebung mit Sandstränden und spannenden Aktivitäten im Freien? Der Campingplatz Port 9 by Aminess erfüllt alle diese Kriterien. Sie werden begeistert sein von den drei Strandtypen – Sand, Kies und Beton – und der ruhigen Lage direkt am Meer inmitten der Natur der Insel. Auf den bis zu 110 m2 großen Stellplätzen für 9 Personen beginnt der Tag mit dem Duft des Mittelmeers und dem Rauschen der Bäume, und das Animationsteam sorgt dafür, dass jeder Tag mit Tanz, Sport und Spaß ausgefüllt ist. Um Ihren Urlaub komplett zu machen, können Sie sogar Ihr Haustier mitbringen.

Campingplatz Perna ****

Eingebettet zwischen dichtem Pinienwald und türkisfarbenem Meer liegt der Campingplatz Perna auf der Halbinsel Pelješac. Naturliebhaber werden sich hier wohlfühlen – die 60 m2 großen Stellplätze liegen im Schatten der mediterranen Vegetation, während die Premium-Stellplätze direkt am Meer liegen. Haustiere sind willkommen und WiFi steht allen Gästen kostenlos zur Verfügung. Entlang der gesamten Küste des Campingplatzes erstreckt sich ein langer Kieselstrand, und die beliebteste Aktivität ist zweifellos das Surfen – der Kanal von Pelješac gilt als das beste Surfrevier an der Adriaküste. Man kann auch Fahrräder ausleihen, an einem Boccia-Turnier teilnehmen oder Beachvolleyball spielen und sich anschließend an der Strandbar des Camps erfrischen. Die Kombination aus Entspannung am Strand, Naturschönheiten und Outdoor-Aktivitäten lässt keine Wünsche offen.

Eine Idee für einen Tagesausflug – der Nationalpark Mljet

Wenn Sie sich für einen Campingplatz in der Region Dubrovnik entscheiden, empfehlen wir Ihnen einen Tagesausflug auf die Insel Mljet. Mljet hat den Ruf, die grünste Insel Kroatiens zu sein und ist ein Ort, der alle Liebhaber unberührter Natur begeistern wird. Die zerklüftete Küste mit ihren Klippen, Buchten und Inselchen und das Inselinnere mit seinen zwei Seen werden Sie beeindrucken – ein großer Teil der Insel ist ein Nationalpark. Die Seen sind von Rad- und Wanderwegen umgeben, die zu Orten mit spektakulären Aussichten führen. Mit einem gemieteten Kajak kann man versteckte Buchten erkunden. Wenn Sie Mljet besuchen, werden Sie verstehen, warum die Insel oft als das Paradies auf Erden bezeichnet wird.

Häufigste Fragen

Wo liegt die Campingregion Dubrovnik?
Die Region Dubrovnik liegt ganz im Süden Kroatiens. Es handelt sich um ein Karstgebiet mit sehr wenig Ackerland. Es besteht aus niedrigen Bergen und der Küste. Zur Region Dubrovnik gehören die Inseln Korčula, Mljet und Lastovo sowie die Halbinsel Pelješac. Die Stadt Dubrovnik sticht sicherlich am meisten hervor, neben kleineren Städten wie Cavtat, Orebić und dergleichen.
So gelangen Sie mit dem Wohnmobil in die Region Dubrovnik – Reisetipps
Mit dem Auto erreichen Sie die Campingregion Dubrovnik aus europäischen Ländern über Grenzübergänge, über Slowenien, Ungarn oder Bosnien und Herzegowina. Es ist wichtig zu beachten, dass es ab dem 1. Januar 2023 keine Grenzkontrollen zu Slowenien und Ungarn (Schengen) mehr gibt, während der Grenzübergang zu Bosnien und Herzegowina weiterhin kontrolliert wird. In den Sommermonaten müssen Sie mit Staus auf kroatischen Autobahnen rechnen, insbesondere am Wochenende aufgrund der erhöhten Ankünfte/Abfahrten. Die Zahlung für die Autobahn erfolgt an Mautstellen und Sie können mit Kreditkarte oder in bar bezahlen. Wenn Sie Ihre Unterkunft über unsere Website buchen, erhalten Sie in unserer Pre-Stay-Mail detaillierte Informationen zu den besten Routen und der Wettervorhersage. Sie können die Inseln mit der Fähre erreichen. Anlegestellen, Abfahrten/Abfahrten und Preislisten finden Sie auf der offiziellen Website von Jadrolinija https://www.jadrolinija.hr/de/startseite. Entfernung von der Campingregion Dubrovnik zu europäischen Metropolen: München - 1.069 km. ca. 11:30 Stunden Düsseldorf - 1.700 km. ca. 5:30 Stunden Frankfurt - 1.481 km. ca. 15 Stunden Berlin - 1.631 km. ca. 4:30 Stunden Amsterdam - 1.910 km. ca. 7:30 Stunden Zürich - 1.364 km. ca. 2:30 Stunden Wien - 960 km. ca. 9:30 Stunden Warschau -1.621 km. ca. 16 Stunden Prag - 1.283 km. ca. 13 Stunden Budapest - 946 km. ca. 9:30 Stunden Ljubljana - 664 km. ca. 7:30 Stunden
Wie kann man sich während seines Campingaufenthalts am einfachsten in der Region Dubrovnik fortbewegen?
Der einfachste Weg, sich fortzubewegen, ist definitiv das Auto. Wenn Sie ein großes Wohnmobil haben, ist es in allen größeren Städten möglich, ein Auto oder einen Roller zu mieten. Einige der größeren Städte sind durch Buslinien verbunden, die in den Sommermonaten häufiger verkehren, gleiches gilt auch für die Städte auf den Inseln. Transfers in die Städte werden zusätzlich berechnet und können vor Ort ohne Vorauszahlung gebucht werden. Campingplätze in der Nähe von Städten sind meist durch eine Promenade am Meer oder durch Radwege verbunden – die meisten Campingplätze bieten die Möglichkeit, Fahrräder zu mieten. Auf einigen Campingplätzen besteht die Möglichkeit, ein Boot zu mieten. Dies ist die beste Möglichkeit, die Insel und versteckte Buchten und Strände zu erkunden.
Wann ist die beste Zeit zum Campen in der Region Dubrovnik?
Das Klima in der Region Dubrovnik ist mediterran mit heißen und trockenen Sommern und milden, regnerischen Wintern. Die wärmsten Monate sind Juni, Juli und August, die kältesten sind Dezember, Januar und Februar. Die Badesaison dauert von Mai bis Oktober und das Meer ist im Juli und August am wärmsten. Wenn Sie sich für eine Reise in diesen Monaten entscheiden, müssen Sie sich auf extreme Hitze und Menschenmassen einstellen. Wir empfehlen einen Aufenthalt in der Vor- und Nachsaison, wenn die Luft- und Meerestemperaturen zum Schwimmen sehr angenehm sind und der Andrang deutlich zurückgeht.
Welche Strände gibt es auf Campingplätzen in der Region Dubrovnik?
Die Strände auf den Campingplätzen in der Region Dubrovnik sind größtenteils kiesig und felsig. Seltener findet man Sand- und FKK-Strände, die nicht direkt auf den Campingplätzen liegen. Nur der Campingplatz Port 9 by Aminess verfügt über einen Sandstrand. Auf den meisten Campingplätzen oder in der Nähe gibt es ausgewiesene Hundestrände. Genaue Informationen finden Sie auf den separaten Campingplatzseiten. An vielen Stränden besteht die Möglichkeit, gegen eine zusätzliche Gebühr verschiedene Wassersportarten auszuüben. Viele Strände in der Region Dubrovnik tragen die Blaue Flagge, die auf eine besonders hohe Qualität und Sauberkeit des Meeres hinweist. Liegen und Sonnenschirme an den Stränden in den Camps werden gesondert nach der jeweils gültigen Preisliste für das laufende Jahr berechnet.
Was hat die Region Dubrovnik ihren Campinggästen zu bieten?
Neben den Stränden empfiehlt sich ein Besuch der Stadt Dubrovnik und der umliegenden kleineren Städte an der Küste und im Landesinneren dieser Region. Dubrovnik ist vor allem für seine Stadtmauern bekannt, die unter dem Schutz der UNESCO stehen, außerdem für die Stradun-Straße und den Srđ-Hügel, der einen Panoramablick auf die Stadt und das Meer bietet. Es lohnt sich auch, die wunderschöne Natur dieser Region zu besuchen. Der Nationalpark Mljet, der Naturpark Lastovo, aber auch zahlreiche Inselchen wie Lokrum und die Elafiten-Inseln begeistern mit ihrer Schönheit. Für Aktivurlauber ist diese Region von zahlreichen Rad- und Wanderwegen durchzogen. Die Region ist auch für ihre gastronomische Szene bekannt – Rožata-Kuchen und Pelješac-Wein. Informationen zu Veranstaltungen und Veranstaltungen sowie Empfehlungen finden Sie auf der offiziellen Website des Tourismusverbandes https://tzdubrovnik.hr/lang/de/index.html .
Wie hoch ist der durchschnittliche Preis für Stellplätze in der Region Dubrovnik und ist eine Reservierung im Voraus erforderlich?
Der durchschnittliche Preis für einen Stellplatz für eine vierköpfige Familie auf einem Vier-Sterne-Campingplatz liegt in der Vor- und Nachsaison bei 30–60 €, während der Preis in der Hochsaison zwischen 70 und 100 € liegt. Die Stellplatzpreise werden beeinflusst von: der Anzahl der Personen, der Aufenthaltsdauer, dem Prozentsatz der Belegung des Campingplatzes, den Ferien, dem Ausstattungsniveau des Stellplatzes und der Lage jedes Stellplatzes (Nähe zum Meer). Die Kurtaxe ist auf manchen Campingplätzen im Preis inbegriffen, bei manchen wird sie zusätzlich an der Rezeption des Campingplatzes berechnet. Auf den Inseln wird außerdem eine Umweltsteuer erhoben. Für Stellplätze mit Strom-, Wasser- und Abwasseranschlüssen fallen keine zusätzlichen Gebühren für die Anschlüsse an, sie sind im Preis des Stellplatzes selbst enthalten. Einige Stellplätze in der Hochsaison (Juli und August) sind oft bereits Ende März ausverkauft. Aus diesem Grund empfiehlt sich eine rechtzeitige Buchung im Early Booking, im Zeitraum von November bis Februar.
Welche Bedingungen gelten für die Buchung und Stornierung?
Auf einigen Campingplätzen ist bei der Buchung eine Vorauszahlung oder der Gesamtbetrag erforderlich. Der im Voraus bezahlte Betrag oder der Gesamtbetrag wird von der Rechnung für den Aufenthalt auf dem Campingplatz abgezogen. Auf bestimmten Campingplätzen müssen Sie lediglich Ihre Kreditkarteninformationen eingeben. Die Kreditkarte gilt als Garantie für die Reise und Bestätigung der Reservierung. Die meisten Campingplätze ermöglichen eine kostenlose Stornierung von Reservierungen bis einige Tage vor der Reise. Bestimmte Campingplätze erlauben keine kostenlose Stornierung und behalten die Anzahlung ein oder belasten die Kreditkarte mit einem bestimmten Betrag. Die genauen Reservierungs- und Stornobedingungen für den gewünschten Campingplatz finden Sie im ersten Schritt des Buchungsprozesses.
Welche Art von Campingplätzen gibt es in der Region Dubrovnik?
In der Region Dubrovnik ist die Kapazität der Campingplätze deutlich geringer. Es überwiegen Familiencampingplätze, von denen nur der Campingplatz Port 9 by Aminess über ein Schwimmbad verfügt, und es gibt auch Campingplätze für Paare. Die Campingplätze in der Campingregion Dubrovnik sind haustierfreundlich – Haustiere sind laut aktueller Preisliste gegen einen Aufpreis erlaubt, und die besseren Campingplätze verfügen über Duschen für Haustiere als Teil der Sanitäranlagen.
Welche Einrichtungen gibt es auf den Campingplätzen?
Auf den meisten Campingplätzen wird ein Animationsprogramm für Kinder und Erwachsene organisiert. In der Vor- und Nachsaison fällt die Animation in etwas bescheidenerer Form aus. Das komplette Animationsprogramm läuft von Mitte Juni bis Mitte September und ist in der Regel kostenlos. Auf den Campingplätzen finden Sie ein wirklich vielfältiges Sport- und Freizeitangebot. Die Campingplätze verfügen über Mehrzweckspielplätze, Volleyball-, Fußball-, Tennis- und Basketballplätze sowie Fitnessstudios im Freien. Zu den Wassersportarten zählen Surfen, Tauchen, Tretboot fahren und ein Kajak oder SUP mieten. Auf den Campingplätzen gibt es oft aufblasbare Wasserparks. Auf den meisten Campingplätzen können Sie Fahrräder und Motorroller mieten. Detaillierte Informationen finden Sie auf der Seite der jeweiligen Campingplätze, die Sie interessieren. Für Sportplätze wird in den meisten Fällen keine Gebühr erhoben, während andere Aktivitäten meist zusätzlich berechnet werden.
Was sind die bekanntesten Campingziele in der Region Dubrovnik?
Die meistbesuchten und bekanntesten Campingziele in der Region Dubrovnik sind die Stadt Dubrovnik, die Halbinsel Pelješac und die Insel Korčula. In dieser Region finden Sie überwiegend kleinere Campingplätze und ein Camping-Resort. Die Region Dubrovnik ist ein ideales Reiseziel für Familien mit Kindern, Hundebesitzer, aber auch für Paare.
Gibt es auf Campingplätzen in der Region Dubrovnik elektrische Ladestationen für Autos?
Auf den meisten größeren Campingplätzen finden Sie Ladestationen für Elektroautos, für die eine Gebühr erhoben wird. Sollten die Campingplätze über keine Elektroladestationen verfügen, sind diese in nahegelegenen größeren Städten der Region zu finden. Die genauen Daten können Sie auf den separaten Seiten der Campingplätze oder hier https://de.chargemap.com/map einsehen.

Ganz flexible Buchung

Durch die ungewisse Reisesituation ist es wichtig flexibel zu buchen. Bei AdriaCamps können Sie diese Unterkunft bis zu wenige Tage vor der Anreise kostenlos stornieren.