Die Verfügbarkeit wird überprüft...

Vielen Dank für Ihre Geduld.

40+ beste Campingplätze in Istrien zum Mieten

Istrien, die größte kroatische Halbinsel, liegt im Norden des Landes an der kristallklaren Adria. Die Region ist ein beliebtes Reiseziel für Camper aus ganz Europa – zu Recht, denn hier gibt es die meisten und am besten ausgestatteten Campingplätze Kroatiens. Viele von ihnen liegen direkt am Meer im Schatten dichter Pinienwälder.

Doch Sonne, Meer und Strand sind bei weitem nicht alles, was Istrien zu bieten hat. Wegen seiner unverwechselbaren Naturlandschaft und der einzigartigen Kombination aus Badeurlaub und malerischen Hügeldörfern wird es oft als kleine Toskana bezeichnet. Mit durchschnittlich 2.400 Sonnenstunden im Jahr und dem mediterranen Klima entlang der Küste kann man mit Istrien als Reiseziel nichts falsch machen. Dank seiner Lage im Norden des Landes und der ausgezeichneten Verkehrsverbindungen ist Istrien auch sehr leicht zu erreichen.

Mehr anzeigen

Beliebte Reiseziele:

Persons 2 Erwachsene, 0 Kinder Up down arrows

Erwachsene

Kinder (Alter 0-17)

Wählen Sie das Alter der Kinder

Haustiere

Haustiere sind im Preis nicht inbegriffen
Karte anzeigen Filter
Zeigen Sie Ergebnisse an

Campingplatz Arena Grand Kažela

Medulin, Istrien (Kroatien)

Stellplätze Stellplätze: 1412 Mobilheime Mobilheime: 275
  • Kapazität: 5125
  • Fläche:
  • Campingplatztyp: Textil
  • Saison: IV - X
  • Kostenloses WiFi
4.5

Perfekt

Campingplatz Arena Stoja

Pula, Istrien (Kroatien)

Stellplätze Stellplätze: 678 Mobilheime Mobilheime: 75 Glamping Glamping: 5
  • Kapazität: 2200
  • Fläche:
  • Campingplatztyp: Textil
  • Saison: III - XI
  • Kostenloses WiFi
4.5

Perfekt

Campingplatz Porto Sole

Vrsar, Istrien (Kroatien)

Stellplätze Stellplätze: 563 Mobilheime Mobilheime: 90 Apartments Apartments: 224
  • Kapazität: 2400
  • Fläche:
  • Campingplatztyp: Textil
  • Saison: I - XII
  • Kostenloses WiFi
4.5

Perfekt

Campingplatz Finida

Umag, Istrien (Kroatien)

Stellplätze Stellplätze: 182
  • Kapazität: 800
  • Fläche:
  • Campingplatztyp: Textil
  • Saison: IV - IX
  • Kostenloses WiFi
4.3

Sehr Gut

Campingplatz Veštar

Rovinj, Istrien (Kroatien)

Stellplätze Stellplätze: 563 Mobilheime Mobilheime: 235
  • Kapazität: 2100
  • Fläche:
  • Campingplatztyp: Textil
  • Saison: IV - X
  • Kostenloses WiFi
4.4

Perfekt

Campingplatz Valkanela

Vrsar, Istrien (Kroatien)

Stellplätze Stellplätze: 1771 Mobilheime Mobilheime: 463
  • Kapazität: 6000
  • Fläche:
  • Campingplatztyp: Textil
  • Saison: IV - X
  • Kostenloses WiFi
4.5

Perfekt

FKK Campingplatz Koversada

Vrsar, Istrien (Kroatien)

Stellplätze Stellplätze: 1670 Mobilheime Mobilheime: 30 Apartments Apartments: 335
  • Kapazität: 5000
  • Fläche:
  • Campingplatztyp: FKK
  • Saison: IV - X
  • Kostenloses WiFi
4.4

Perfekt

Campingplatz Zelena Laguna

Poreč, Istrien (Kroatien)

Stellplätze Stellplätze: 725 Mobilheime Mobilheime: 5
  • Kapazität: 2700
  • Fläche:
  • Campingplatztyp: Textil
  • Saison: IV - X
  • Kostenloses WiFi
4.4

Perfekt

Villas Park Resort

Poreč, Istrien (Kroatien)

  • Kapazität: 126
  • Fläche:
  • Campingplatztyp: Textil
  • Saison: IV - X
  • Kostenloses WiFi

Campingplatz Puntica

Funtana, Istrien (Kroatien)

Stellplätze Stellplätze: 275 Mobilheime Mobilheime: 31
  • Kapazität: 700
  • Fläche:
  • Campingplatztyp: Textil
  • Saison: IV - IX
  • Kostenloses WiFi
4.5

Perfekt

Die Karte wird geladen ...

Campingplätze mit Pools für die ganze Familie

Von den insgesamt 22 ADAC Superplätzen, die Kroatien bis 2023 vorweisen kann, befinden sich sogar 13 in Istrien. Und das nicht ohne Grund: Die Campingplätze in Istrien sind hervorragend ausgestattet und bieten viele Inhalte für einen entspannten Campingurlaub. Besonders beliebt sind Campingplätze mit Swimmingpools, die etwas größeren verfügen sogar über ganze Wasserparks. Das bedeutet jede Menge Wasserspaß und endlose Stunden Unterhaltung für Ihre Kinder.

Und wenn Sie genug vom Pool haben, ist das Meer meist nur einen Steinwurf entfernt. Istrien hat, wie der Rest Kroatiens, sehr saubere Strände. Ein Beweis dafür ist die Tatsache, dass die meisten Strände in Istrien mit der Blauen Flagge ausgezeichnet sind, einem internationalen Symbol für sauberes Meer, Umweltschutz und Strandausstattung. Damit steht Ihrem Campingurlaub mit der Familie nichts im Wege.

Haustierfreundliche Campingplätze in Stadtnähe

Wenn Sie in Istrien campen und Ihren Vierbeiner mitnehmen möchten, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen. Auf den meisten Campingplätzen in Istrien sind Haustiere willkommen. Der Hund ist der beste Freund des Menschen und ein Teil der Familie, so dass es selbstverständlich ist, ihn mit in den Urlaub zu nehmen. Auf den istrischen Campingplätzen gibt es viele Auslaufflächen, Spazierwege und oft auch einen speziellen Strand, an dem Sie mit Ihrem Hund baden können.

Außerdem befinden sich viele Campingplätze in Istrien in der Nähe von Städten, die man leicht über die Küstenpromenade oder mit dem Bummelzug erreichen kann. Ein gutes Beispiel ist der Campingplatz Aminess Sirena in der Nähe von Novigrad. Hier können Sie tagsüber Ihre Ruhe genießen und abends einen entspannten Familienspaziergang machen – natürlich auch mit Ihrem Hund.

Mobilheim oder Glamping für Komfort an erster Stelle

Ein immer beliebterer Typ der Unterkunft für Camping in Istrien sind Mobilheime. Sie bieten viel Komfort, sind meistens für 4+2 Gäste vorgesehen, verfügen über Schlafzimmer mit bequemen Betten, Badezimmer und einer überdachten Terrasse mit Esstisch und Liegestühlen. So können Sie alle Vorteile nutzen, die ein Campingplatz mit sich bringt und zugleich maximalen Komfort genießen. Oftmals befinden sie sich in abgesonderten Bereichen oder Siedlungen innerhalb der Campingplätze, wo es einen Pool, Spielplätze und reichlich Unterhaltung gibt – und wohl am wichtigsten, es ist kein Verkehr erlaubt. Wenn Sie mit kleineren Kindern reisen kann dies von großem Vorteil sein.

Und wenn Sie noch einen Schritt weiter in Richtung Campingerlebnis gehen wollen, bietet sich Glamping als ideale Option an. Die Glamping-Zelte in istrischen Campingplätzen sind sehr modern ausgestattet und bieten alles was Sie für einen erholsamen Urlaub brauchen, während Sie direkte Verbindung mit der Natur genießen und unter freiem Himmel schlafen. Besonders empfehlenswert für alle Camping-Typen ist der Campingplatz Park Polidor in der Nähe von Funtana. Hier finden Sie attraktive Stellplätze in Meeresnähe, verschiedene Typen von Mobilheimen mit moderner Ausstattung und eigenem Whirlpool oder einzigartigen Glamping-Zelten für das etwas andere Campingerlebnis.

Beliebte Reiseziele für einen Campingurlaub in Istrien

Poreč

Poreč ist eines der beliebtesten Reiseziele für Camper in Istrien – ein Ort mit einer Geschichte, die ihresgleichen sucht. Die Campingplätze in und um Poreč überzeugen vor allem durch ihre Ausstattung, aber auch durch ihr Angebot für einen Aktivurlaub. Rad- und Wanderwege sind von allen Campingplätzen aus leicht zu erreichen. Außerdem finden Sie in Poreč zahlreiche Tavernen, Restaurants und Agrotourismen, in denen Sie Istrien nicht nur erleben, sondern auch schmecken können.

Rovinj

Enge mit Kopfsteinpflastern bedeckte Gassen, Galerien und Museen. Rovinj ist die Stadt der Künstler und wird Sie mit ihrer Schönheit geradezu begeistern. Eine Postkarte mit den bunten Häusern, die von Weitem betrachtet wie ins Meer eingetaucht erscheinen wird Ihre Liebsten und Freunde zu Hause neidisch machen. Die Campingplätze in Rovinj wie der Campingplatz Veštar oder der Campingplatz Polari sind ideal für einen entspannten Familienurlaub, da sie außer erstklassiger Ausstattung auch viel Natur und Ruhe bieten.

Pula

Die größte Stadt in Istrien mit einer der bekanntesten Sehenswürdigkeiten in ganz Kroatien. Die Arena von Pula ist eines der weltweit am besten erhaltenen römischen Amphitheater. Heute dient es als wichtiges Kulturzentrum und Austragungsort vieler Konzerte und Festivals. Die Campingplätze in Pula befinden sich entlang der stark gegliederten Küste in der Nähe der schönsten Strände in ganz Istrien.

Umag

Umag ist ein bekanntes Reiseziel für Sportliebhaber und Aktivurlauber. Das im Juli stattfindende Tennisturnier ATP Croatia Open Umag zieht Tennisfans aus der ganzen Welt in die istrische Kleinstadt. Hier befindet sich auch der größte Campingplatz in Istrien – der Campingplatz Park Umag. Dieser wird sie mit seinen Stellplätzen in erster Reihe zum Meer oder Familien-Mobilheimen mit 3 Schlafzimmern begeistern. Außerdem ist hier für Langeweile kein Platz. Dank des umfangreichen Angebotes an Wassersportarten, Sportplätzen und dem Animationsprogramm wird jeder etwas für sich finden.

Beliebte Campingplätze in Istrien

Lanterna Premium Camping Resort

Dieser ADAC Superplatz (Stand 2023) ist einer der am besten ausgestatteten und beliebtesten Campingplätze in ganz Kroatien. Der auf der Halbinsel Lanterna gelegene Campingplatz auf halbem Weg zwischen Poreč und Novigrad bietet alles was Sie sich von einem Campingplatz wünschen. Stellplätze im Schatten dichter Pinienwälder, erstklassige und saubere Sanitäranlagen, haustierfreundliche Unterkünfte und ein Hundestrand in unmittelbarer Nähe, ein Wasserpark, Pools, Sportplätze und Animation für Klein und Groß sind die ideale Auswahl für einen Familienurlaub, denn Sie nie vergessen werden. Entdecken Sie den Campingplatz und erfahren Sie warum so viele Gäste hier Stammgäste sind und jedes Jahr immer wieder aufs Neue hierher zurückkommen.

Campingplatz Aminess Maravea

Dieser 4-Sterne Campingplatz in der Nähe von Novigrad ist ideal für einen entspannten Spaziergang entlang der Küstenpromenade, die ihn mit der Stadt verbindet. Die Auswahl der Stellplätze ist riesig, je nachdem ob Sie eher nach einem ruhigen Platz suchen oder direkt am Meer campen möchten. Auch Mobilheime und Glamping-Zelte sind hier eine beliebte Auswahl. Genießen Sie das kulinarische Angebot Istriens in einem der Restaurants innerhalb der Anlage und entspannen Sie an einem der vielen Strände mit blauer Flagge. Der Campingplatz verfügt außerdem über einen Poolbereich mit drei Pools – darunter einem Kinderpool mit Rutschen für viel Spaß und schöne Erinnerungen aus dem Badeurlaub in Istrien.

Campingplatz Polari

In der Nähe von Rovinj befindet sich ein weiterer ADAC Superplatz – der Campingplatz Polari. Genießen Sie das riesengroße Angebot an erstklassig ausgestatteten Stellplätzen und gönnen Sie sich unbedingt einen Ausflug nach Rovinj, Pula oder den Nationalpark Brijuni. Der Platz verfügt über barrierefreie und haustierfreundliche Strände und ist ideal für einen Familienurlaub in Istrien.

Lecker Essen und dazu ein gutes Glas Wein

Die istrische Gastronomie ist weit bekannt. Aber manchmal werden Sie Ihr Wohnmobil parken und nicht unbedingt Lust haben, den Campingplatz zu verlassen. Das müssen Sie jedoch auch nicht. In vielen Campingplätzen in Istrien finden Sie zahlreiche Restaurants, Bars und Tavernen, in denen Sie all das beste kosten können, was Istrien zu bieten hat.

Probieren Sie unbedingt einheimischen Käse mit Prosciutto, dem Markenzeichen von Istrien. Falls Sie Istrien jedoch in vollen Zügen erleben möchten empfehlen wir einen Ausflug in das Innere der Halbinsel. Hier liegen nämlich die wahren verborgenen Schätze, im wahrsten Sinne des Wortes. Entdecken Sie die vielen auf Hügeln liegenden Orte, die Sie nicht nur durch ihre historische Tradition sonder auch durch den atemberaubenden Ausblick verzaubert werden. Das beste Beispiel dafür sind Buzet oder Motovun, zwei kleine Orte, die Sie unbedingt besichtigen sollten. Hier können Sie die schwarze Trüffel kosten und wenn Sie abenteuerlustig sind sogar auf eine Trüffeljagd gehen. Bei dieser Gelegenheit können Sie in Begleitung von speziell dafür trainierten Hunden nach dem verborgenen Schatz suchen.

Ein Tropfen Olivenöl darf natürlich nicht fehlen. Istrien wurde vom bekannten Olivenölführer bereits zum 8. Mal in Folge zur besten Olivenölregion der Welt gekürt. Und dafür gibt es einen guten Grund. Verpassen Sie auf keinen Fall eine der zahlreiche Weinkeller in Istrien und kosten Sie autochthone Sorten wie den istrischen Malvasia oder Teran. Guten Appetit!

Aktivurlaub in Istrien und beliebte Sehenswürdigkeiten

Wenn Sie sich Ihren Urlaub aktiv vorstellen gibt es keine bessere Wahl als Istrien. Vor allem auf zwei Rädern sieht Istrien besonders verlockend aus. Die vielen Radwege, entlang der Küste oder durch die kleinen Orte im Inneren werden Sie verlocken jeden Tag aktiv zu bleiben. Besonders empfehlenswert ist die Parenzana, eine ehemalige Eisenbackstrecke, die zu einer attraktiven Radroute umgewandelt wurde und etliche Radverliebte auf dem Weg von Poreč nach Triest anlockt.

Wasserparks gibt es in Kroatien nur wenige und sogar zwei davon befinden sich in Istrien. Glück gehabt kann man da nur sagen – gönnen Sie Ihren Kindern einen Tag im Aquapark Istralandia in der Nähe von Novigrad oder dem Aquacolors in der Nähe von Poreč. Dabei ist eins sicher – wenn Sie am Abend wieder in den Campingplatz zurückkehren, werden Sie mit einem Lachen im Gesicht in den Tiefschlaf fallen.

Häufigste Fragen

Wo liegt die Campingregion Istrien?
Die Region Istrien ist auch die größte Halbinsel Kroatiens. Sie liegt im Westen Kroatiens an der nördlichen Adria und wird auch Terra Magica genannt. Die vielfältige und anerkannte Gastronomie Istriens ist neben berühmten Winzern und erstklassigen Olivenölen das wichtigste Kapital dieser Region. Zu den bekanntesten Städten gehören Rovinj, Pula und Poreč an der Küste sowie kleinere Städte im Landesinneren wie Motovun, Grožnjan und Hum – die kleinste Stadt der Welt. Aufgrund des Einflusses der Vergangenheit und des Tourismus spricht die Mehrheit der Bevölkerung Istriens gut Italienisch, Deutsch und Englisch.
Wie kommt man mit dem Wohnmobil nach Istrien?
Sie können Istrien mit dem Auto aus europäischen Ländern über Grenzübergänge, über Slowenien oder Ungarn erreichen. Es ist wichtig zu beachten, dass es ab dem 1. Januar 2023 keine Grenzkontrollen mehr gibt – die Republik Kroatien ist Teil des Schengen-Raums geworden. In den Sommermonaten müssen Sie mit Staus auf kroatischen Autobahnen rechnen, insbesondere am Wochenende aufgrund der erhöhten Ankünfte/Abfahrten. Die Zahlung für die Autobahn erfolgt an Mautstellen und Sie können mit Kreditkarte oder in bar bezahlen. Wenn Sie Ihre Unterkunft über unsere Website buchen, erhalten Sie in unserer Pre-Stay-Mail detaillierte Informationen zu den besten Routen und der Wettervorhersage. Entfernung Istriens von europäischen Metropolen: München - 561 km. ca. 6 Stunden Düsseldorf - 1.176 km. ca. 12.30 Stunden Frankfurt - 957 km. ca. 10 Stunden Berlin - 1.150 km. ca. 12 Stunden Amsterdam - 1.387 km. ca. 2.30 Stunden Zürich - 768 km. ca. 8.30 Stunden Wien - 545 km. ca. 5.30 Stunden Warschau -1.207 km. ca. 12 Stunden Prag - 869 km. Was. 9 Stunden Budapest - 602 km. ca. 6 Stunden Ljubljana - 164 km. ca. 2 Stunden
Was ist der einfachste Weg, um sich in Istria zu bewegen, während sie auf einem Campingplatz bleiben?
Der einfachste Weg, sich in Istrien fortzubewegen, ist sicherlich das Auto. Wenn Sie ein großes Wohnmobil haben, ist es in allen größeren Städten Istriens möglich, ein Auto oder einen Roller zu mieten. Einige der größeren Campingplätze in Istrien sind durch Buslinien, Züge oder Taxiboote mit den umliegenden Städten verbunden. Transfers in Städte werden zusätzlich berechnet und können vor Ort ohne Vorauszahlung gebucht werden.
Wann ist die beste Zeit zum Campen in Istrien?
Campingplätze in der Nähe von Städten sind meist durch eine Promenade am Meer oder durch Radwege verbunden – die meisten Campingplätze bieten die Möglichkeit, Fahrräder zu mieten. Wenn Sie kleine Städte und Orte im Landesinneren Istriens besuchen möchten, ist dies am einfachsten mit dem Auto möglich, da Buslinien auf solchen Strecken selten sind.
Wie sind die Strände auf Campingplätzen in Istrien?
Strände auf Campingplätzen in Istrien sind meist Kiesstrände, während im Süden der Halbinsel Felsstrände vorherrschen. Weniger verbreitet sind Stein- und Betonstrände sowie Sandstrände, von denen es in Istrien nur wenige gibt. Sandstrände finden Sie am Campingplatz Stella Maris in Umag, am Lanterna Premium Camping Resort in Poreč und am Campingplatz Arena Medulin. Auf den meisten Campingplätzen gibt es ausgewiesene Hundestrände, genaue Informationen finden Sie auf den jeweiligen Seiten der Campingplätze. Auf FKK-Campingplätzen sind alle Strände FKK-Strände und einige FKK-Strände befinden sich außerhalb der Campingplätze. An vielen Stränden besteht die Möglichkeit, gegen eine zusätzliche Gebühr verschiedene Wassersportarten auszuüben. Viele Strände in Istrien tragen die Blaue Flagge, die auf eine besonders hohe Qualität und Sauberkeit des Meeres hinweist. Liegen und Sonnenschirme an den Stränden auf den Campingplätzen werden gesondert nach der jeweils gültigen Preisliste für das laufende Jahr berechnet.
Was bietet Istria den Campinggästen noch an?
Neben den Stränden, für die Istrien berühmt ist, ist es wichtig, das reiche kulturelle und historische Erbe dieser Region zu erwähnen. Zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten zählen das römische Amphitheater in Pula, die Euphrasius-Basilika in Poreč und der Nationalpark Brijuni. Es ist wichtig, die Stadt Rovinj und ihren alten Stadtkern sowie Orte im Landesinneren wie Motovun und Grožnjan zu erwähnen. Kleine Städte an der Küste wie Labin, Vrsar und Novigrad zeichnen sich ebenfalls durch ihre charmanten Straßen aus. Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Website des Tourismusverbandes der Gespanschaft Istrien https://www.istra.hr/de. Auch ein Aktivurlaub ist eine attraktive Option, wenn Sie einen Besuch in Istrien planen. Diese Region ist nämlich mit Rad- und Fußgängerwegen verflochten. Alle Wanderwege an einem Ort und Einzelheiten zu jedem finden Sie hier: http://www.istria-trails.com/de/home . Istrien ist auch die Heimat berühmter Winzer und Weinkeller, die an jeder Ecke versteckt sind. Genießen Sie Verkostungen an den schönsten Orten Istriens zu ortsüblichen Löhnen. Die istrische Gastronomie ist besonders stolz auf ihre Gerichte mit Trüffeln, Prosciutto, Pljukanci, Fuži und weltweit anerkannten und preisgekrönten Olivenölen.
Was ist der Durchschnittspreis für Stellplätze in Istrien? Ist es notwendig, im Voraus eine Reservierung vorzunehmen?
Der durchschnittliche Preis für einen Stellplatz für eine vierköpfige Familie auf einem Vier-Sterne-Campingplatz in Istrien beträgt in der Vor- und Nachsaison 50 bis 70 Euro, während der Preis in der Hochsaison zwischen 90 und 120 Euro schwankt. Die Stellplatzpreise werden beeinflusst von: der Anzahl der Personen, der Aufenthaltsdauer, dem Auslastungsgrad der Campingplätze, den Ferienzeiten, dem Ausstattungsniveau des Stellplatzes und der Lage des einzelnen Stellplatzes selbst (Nähe zum Meer). Die Kurtaxe ist auf manchen Campingplätzen im Preis inbegriffen, bei manchen wird sie zusätzlich an der Rezeption des Campingplatzes berechnet. Für Stellplätze mit Strom-, Wasser- und Abwasseranschlüssen fallen keine zusätzlichen Gebühren für die Anschlüsse an, sie sind im Preis des Stellplatzes selbst enthalten. Einige Stellplätze in der Hochsaison (Juli und August) sind oft bereits Ende März ausverkauft. Aus diesem Grund empfiehlt sich eine rechtzeitige Buchung im Early Booking, im Zeitraum von November bis Februar.
Wie lauten die Reservierungs- und Stornierungsbedingungen?
Auf einigen Campingplätzen ist bei der Buchung eine Vorauszahlung oder der Gesamtbetrag erforderlich. Der im Voraus bezahlte Betrag oder der Gesamtbetrag wird von der Rechnung für den Aufenthalt auf dem Campingplatz abgezogen. Auf bestimmten Campingplätzen müssen Sie lediglich Ihre Kreditkarteninformationen eingeben. Die Kreditkarte gilt als Garantie für die Reise und Bestätigung der Reservierung. Die meisten Campingplätze ermöglichen eine kostenlose Stornierung von Reservierungen bis einige Tage vor der Reise. Bestimmte Campingplätze erlauben keine kostenlose Stornierung und behalten die Anzahlung ein oder belasten die Kreditkarte mit einem bestimmten Betrag. Die genauen Reservierungs- und Stornobedingungen für den gewünschten Campingplatz finden Sie im ersten Schritt des Buchungsprozesses.
Welche Campingplatztypen gibt es in Istrien?
Familiencampingplätze sind in Istrien am häufigsten. Sie finden große Campingplätze mit Schwimmbädern, aber auch kleinere Campingplätze, die ein Animationsprogramm für Kinder und Jugendliche anbieten. Campingplätze in Istrien sind haustierfreundlich – Haustiere sind gemäß der aktuellen Preisliste gegen Aufpreis erlaubt, und bessere Campingplätze verfügen über Duschen für Haustiere als Teil der Sanitäranlagen. Von den anderen Campingplätzen gibt es in IstrienFKK-Campingplätze, Campingplätze in der Nähe von Städten, Campingplätze im Landesinneren und Campingplätze mit Wellness.
Welche Einrichtungen und Inhalte kann man in den Campingplätze finden?
Auf den meisten Campingplätzen wird ein Animationsprogramm für Kinder und Erwachsene sowie Abendprogramme mit Live-Musik organisiert. In der Vor- und Nachsaison ist die Animation in etwas bescheidenerer Form. Das komplette Animationsprogramm läuft von Mitte Juni bis Mitte September und ist in der Regel kostenlos. Auf den Campingplätzen finden Sie ein wirklich vielfältiges Sport- und Freizeitangebot. Die Campingplätze verfügen über Mehrzweckspielplätze, Volleyball-, Fußball-, Tennis- und Basketballplätze sowie Fitnessstudios im Freien. Zu den Wassersportarten zählen Surfen, Tauchen, Tretboot fahren und ein Kajak oder SUP mieten. Auf den Campingplätzen gibt es oft aufblasbare Wasserparks. Auf den meisten Campingplätzen können Sie Fahrräder und Motorroller mieten. Detaillierte Informationen finden Sie auf der Seite des jeweiligen Campingplatzes, der Sie interessiert. Für Sportplätze wird in den meisten Fällen keine Gebühr erhoben, während andere Aktivitäten meist zusätzlich berechnet werden.
Was sind die berühmtesten Campingziele in Istrien?
Die meistbesuchten und bekanntesten Campingziele in Istrien sind Umag, Novigrad, Poreč und Rovinj. An diesen Standorten findet man große Resorts, aber auch kleinere, einfachere Campingplätze. Istrien ist ein ideales Reiseziel für Familien mit Kindern, Haustierbesitzer, aber auch für Paare und Naturisten.
Welche Campingplätze in Istrien haben einen Yachthafen oder die Fähigkeit, das Schiff zu heften?
In den meisten Fällen verfügen die Campingplätze über Bootsrampen und einige sogar über Bootslifte. Einige Campingplätze bieten ihren Gästen Bojen zum Mieten auf dem Campingplatz an. Boje kann nicht im Voraus gebucht werden und wir können keinen Platz im Voraus garantieren. Bojen werden je nach Campingplatz, auf dem Sie übernachten, am Anreisetag an der Rezeption oder beim Hafen vereinbart. Die Preise für Bojen richten sich nach der Preisliste der aktuellen Saison und sind je nach Campingplatz unterschiedlich. Boote dürfen bis zu 5 oder 6 m lang sein (je nach Campingplatz), für größere Boote müssen Sie einen Platz im Yachthafen reservieren. Detaillierte Informationen zum gewünschten Campingplatz finden Sie auf den separaten Seiten der Campingplätze.
Gibt es in den Campingplätzen in Istrien elektrische Ladestationen für Fahrzeuge?
Auf den meisten größeren Campingplätzen in Istrien gibt es Elektroladestationen für Autos, die kostenpflichtig sind. Sollten die Campingplätze über keine Elektroladestationen verfügen, sind diese in nahegelegenen größeren Städten der Region zu finden. Die genauen Daten können Sie auf den separaten Seiten der Campingplätze oder hier https://de.chargemap.com/map einsehen.

Ganz flexible Buchung

Durch die ungewisse Reisesituation ist es wichtig flexibel zu buchen. Bei AdriaCamps können Sie diese Unterkunft bis zu wenige Tage vor der Anreise kostenlos stornieren.