Biograd na Moru

Diese königliche Stadt, die neben dem nautischen Tourismus auch das klare Meer, eine spektakuläre Aussicht auf eine der schönsten Meerengen – den Kanal von Pašman und die Zugänglichkeit vieler nahegelegener Nationalparks bietet, heißt Biograd na Moru.

Diese von der kroatischen Geschichte erfüllte Stadt ist umgeben von zahlreichen Yachthäfen, wodurch sie bekannt geworden ist. Wenn Sie Liebhaber von Schiffen und Nautik sind, müssen Sie diese Stadt im Herbst besuchen, wenn die größte kroatische Bootsaustellung, die Biograd Boat Show, hier stattfindet. Es gibt aber zahlreiche Segelregatten, die zu jeder Jahreszeit organisiert werden.

Neben der wunderschönen Küste und vielen nautischen Veranstaltungen wird ein Besuch in dieser Stadt Ihr Bedürfnis nach unberührter Natur bereichern, wenn Sie einen der Nationalparks, Naturparks oder Campingplätze entlang der Küste besuchen. Vom Meer wird Sie der Nationalpark Kornati aufrufen, ein sehr buchtiger Archipel mit vielfältigem Meeresökosystem und außergewöhnlicher landschaftlicher Schönheit. An der Küste werden Sie wiederum von den anderen Nationalparks begeistert – vom Nationalpark Nördlicher Velebit, der das richtige Ziel für Liebhaber der aktiven Erholung und Natur ist, sowie dem Nationalpark Paklenica, wo die Schönheit des Gebirges Velebit ihren Höhenpunkt erreicht hat. Auf einer kleinen Fläche von 95 m2 haben Sie die Möglichkeit, die einheimischen Arten, die Vielfalt der Pflanzen- und Tierarten und zahlreiche Höhlen zu genießen. Wenn Sie an Wasserattraktionen interessiert sind, befindet sich in der Nähe von Biograd der Nationalpark Krka, der mit seinen sieben Wasserfällen ein Phänomen im Karst darstellt. Der erfrischende Klang der Wasserfälle wird Ihnen bei Ihrem Spaziergang durch den Lehrpfad folgen und wenn Sie bis zum siebten und letzten Hindernis auf dem Fluss Krka, Skradinski Buk, kommen, werden Sie eine Pause machen, sich entspannen und im kristallklaren Fluss schwimmen können. Ein neu errichteter Gehweg führt Sie von der Stadt Biograd zum Camping Park Soline. Hier finden Sie Unterkunft in Terrassenförmig plazierten Stellplätzen oder modernen Häusern mit Meerblick.

Abgesehen von diesen Schönheiten, können Sie Ihren Urlaub mit dem Naturphänomen, dem Naturpark Vrana ergänzen. Dies ist einer der wenigen unberührten natürlichen Lebensräume von Wasservögeln, der vor allem wegen seiner Position einzigartig ist. Der See erstreckt sich parallel zur Küste, so dass Sie zur gleichen Zeit zwei gleichermaßen schöne, jedoch unterschiedliche Blautöne genießen können.

Diese Stadt in der Mitte der Adria bietet Ihnen alles, was Sie für einen echten mediterranen Urlaub benötigen – klares Wasser, schöne Strände, Sportanlagen, natürliche Schönheit und einsame Inseln in den Buchten des Kanals von Pašman. Es ist gerade in dieser Stadt, dass jeder einen maßgeschneiderten Urlaub haben und darin in vollen Zügen genießen kann.